Die Azienda Agricola Tuscanese befindet sich nahe der alten etruskisch-romanischen Stadt Tuscana (heute Tuscania) und der Stadt Tarquinia, eines der wichtigsten etruskischen Zentren, mitten im Herzen von TUSCIA.

Seit dem Jahr 1888 widmet sich unser Betrieb der Herstellung von Olio extravergine d’oliva (naturreines Olivenöl) mit dem besonderen Anliegen, ein natürliches Produkt zu erhalten welches alle Eigenschaften eines Lebensmittels bewahrt, das seit jeher von großer gesundheitlicher Bedeutung für die Menschen ist.
olio in tavola

Es werden unterschiedliche Olivensorten verwendet, wie Canino, Leccino, Frantoio, welche unserem Öl ein weiches und fruchtiges Aroma verleihen.

Die Oliven werden händisch in der Zeit von Oktober bis Dezember geerntet, in der die Frucht ihre Farbe von Grün ins Schwarze ändert und so kann der Säuregehalt extrem niedrig gehalten werden.

Unser Olivenöl, von höchster Qualität, wird ausschließlich durch Kaltpressung gewonnen.

Das Olio extravergine d’oliva der Azienda Agricola TUSCANESE ist nicht chemisch behandelt.



  • Francesco Leandri - Firmengründer - 1888
  • Francesco Marini Leandri und seine Frau Ludovica - 2000
  • Die Farm Tuscanese
  • Der Kunde Empfangssaal
  • Die Abfüll-Zentrum
  • Unser Öl